Aktuelles von den MaMa´s :

Das Beste zuerst:

Die Reitferien 2020 finden statt !!!

Liebe Ferienkinder, liebe Eltern,

Die Sommerferien 2020 liegen hinter uns und in diesem Jahr standen sie ja nun wahrlich unter einem ganz besonderen Stern. Wir alle miteuinander haben aber das Beste daraus gemacht. Rückblickend dürfen wir sagen, mit allen Einschränkungen hatten wir, gemeinsam mit unseren Betreuern und allen Ferienkindern, einfach eine schöne, erlebnisreiche Zeit. Danke allen Eltern für das in uns gestezte Vertrauen und das tolle Feedback, sei es in persönlichen Gesprächen oder per Mail, im Nachgang der Ferienaufenthalte.

Nun hoffen wir auf die Herbstferien 2020, aber auch hier gilt:

„Die Reitferien 2020 werden ein klein wenig anders aussehen als gewohnt.“

 

 

Bei der Anreise beachten:

Kommen Sie mit Ihren Kindern auf die Aussenterasse von unserem Kinderhotel „Alter Bahnhof“. Hier werden Sie durch unser Betreuerteam in Empfang genommen und einzeln zum Check-In gebracht. Danach werden die Zimmer bezogen. Bitte achten Sie darauf, im öffentlichen Pensionsbereich einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Nutzen Sie nach Ihrer Anreise als Erstes unseren Desinfektionsspender im Eingangsbereich der Reithalle. Betreten Sie diesen einzeln und lassen gegebenenfalls andere Personen den Bereich erst verlassen.

Der Reitferienaufenthalt:

Die Kinder werden innerhalb ihrer Reitgruppen (jeweils 8 Kinder) alles gemeinsam unternehmen und dabei möglichst viel Zeit, unter Einhaltung des gesetzlich geforderten Mindestabstands, an der frischen Luft verbringen.  Überall dort, wo dieser nicht, oder nur schwer einzuhalten ist (z.B. auf der morgendlichen Traktorfahrt vom Stall zur Wiese), werden wir und unser Betreuerteam darauf achten, dass der Mund-Nasen-Schutz getragen wird. Den Kindern stehen in der Pension, sowie im Eingangsbereich der Reithalle Desinfektionsspender zur Verfügung, auf deren Gebrauch sie hingewiesen und daran gegebenenfalls erinnert werden. In der Pension werden wir darauf achten, dass die Kinder sich jeweils nur in ihren eigenen Zimmern aufhalten.

Essen und Trinken:

Wir verfügen über ausreichend Platz, um die geforderten Hygienemaßnahmen und Abstände auch für die Mahlzeiten zu gewährleisten. Wie jedes Jahr werden wir hierzu bei gutem Wetter auch den Aussenterassenbereich des Kinderhotels „Alter Bahnhof“ nutzen. Anderes als sonst wird aber, bei erhöhtem Platzbedarf durch ein hohes Gästeaufkommen, hierfür auch der Terassenbereich zwischen Reithalle und Kinderhotel genutzt. Bei schlechtem Wetter nutzen wir für die Mahlzeiten den „normalen“ Essenraum plus den Bereich, in dem sonst das Buffet aufgebaut wurde, plus den Bastelbereich. So entstehen drei Essensbereiche, die ausreichend Platz bieten, um Abstand zu gewährleisten. Das Essen gibt es in diesem Jahr nicht in Buffetform, sondern die Kinder sagen was Sie Essen möchten und bekommen ihre „Bestellung“ geliefert :-).

Natürlich gibt es ausreichend und die Kinder können gern nachordern.

Haben wir etwas vergessen? Ihnen ist bei Ihrem Aufenthalt etwas aufgefallen, wie wir besser werden können! Bitte nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf !

 

 

Bei aller Vorsicht und Hygienemaßnahmen ist es aber unser vornehmstes Ziel, den Kindern in den Sommerferien, nach Wochen der Krise, eine schöne Zeit mit Bewegung, Spiel, Spaß und unseren Ponys zu verschaffen.

 

 

Mareike & Marko

(Stand:02.09.2020)

Ein großes Dankeschön an unser gesamtes Betreuerteam !!!! Ihr habt einen super Job gemacht und die Sommerferien 2020 zu einem besonderen Erlebnis, nicht nur für die Ferienkinder, sondern auch für uns werden lassen. Unvergessen die flashmopartigen Auftritte von Anna, Joy, Marei und Kessidy ;-))))

Mareike & Marko

Unser Sommerfest 2020 fällt in diesem Jahr leider Coronabedingt aus. Es tut uns sehr leid und wir hoffen, dass wir es im nächsten Jahr wieder ganz normal durchführen können. Damit verbunden werden wir auch das Reitferienwochenende vom 04. bis 06.09.2020 nicht durchführen. Alle die hier zu uns kommen wollten, können aber gern das Reitferienwochenende Anfang Oktober nutzen !

Ihr wollt wissen in welchen Wochen noch Reitferienplätze frei sind ??

…dann klickt hier

Reitferien – wie sieht es bei uns aus ???

Ihr fragt Euch wie es bei uns aussieht, was wir mit den Kindern in einer Woche Reitferien so alles machen. Auf dem Hamburger Infoportal Tipdoo haben wir einen Film geladen der Euch zeigt, wie es bei uns ist. Folgt einfach dem Link auf die tipdoo-Seite und klickt dort auf Video. Viel Spass:

  •  unser zweites Fohlen ist geboren – MaMa´s Déjà-vu  :geboren am 29.03.2020 ; 23:57 Uhr ; von Diacontinus aus der Daphina Sally von Salut de Bon. Klickt hier um das Video zu sehen. (Text:ms/08.04.2020)    
  •  unser neuer YouTube-Kanal : … unsere Reitschule hat Corona-Pause und die Kontaktsperre gilt auch für unsere Ponys. Damit sie sich nicht langweilen haben wir für unsere veirbeinigen Mitarbeiter ein Bewegungs- und Fitnessprogramm. Klickt hier um das Video zu sehen. (Text:ms/29.03.2020)
  • … mal was erfreuliches in der Krise – Neuzugang bei den MaMa´s : …. am 17.03.2020, um 23:00 Uhr, kam MaMa´s Viana zur Welt. Nach 30 Minuten war Sie da. Kaum trocken hat sie gestanden und weitere 30 Minuten später, da hatte sie auch schon getrunken. Sie hatte es defenitv eilig an diesem Leben teilzunehmen 🙂  Von Vidar, aus der Hermine von El Bundy das ist ihr Pedigree, doch ein Photo sagt mehr als eine Abstammung: (Text:ms/19.03.2020)

      

Termine und Veranstaltungen

... stöbert nach Veranstaltungen und seid dabei !!!

Es gibt keine zukünftigen Events.

Reitferien für Kinder im Naturschutzgebiet Lüneburger Heide

Reitferien auf dem Ponyhof, was könnte es schöneres geben. Mit unserem Betreuerteam versuchen wir die schönste Zeit des Jahres für Ihre Kinder zu einem unvergesslich schönen Erlebnis werden zu lassen. Tolle Ausritte durch die Lüneburger Heide gehören täglich genauso dazu wie eine tägliche Unterrichtseinheit. Besonders beliebt und bei unseren älteren Ferienkindern fast schon legendär, abendliche Events wie “ MAMA´s next Flopmodel“.

Reitunterricht

 Sechs Tage die Woche von 14°° – 20°° Uhr geben wir Kindern aus der Region Unterricht in den unterschiedlichen Sparten der Reiterei.
Dazu nutzen wir nicht nur unseren eigenen Springplatz, Außenplätze und Reithalle, sondern gehen auch ins Trainingsgelände des Reitvereins Auetal e.V. in Sahrendorf. Für den Unterricht stehen uns 36 vierbeinige Mitarbeiter in allen Größen zur Verfügung, um Reitern im Alter von 5 bis 99 an den Reitsport heranzuführen.

Pferdezucht- und Ausbildung

Ein weiteres Augenmerk liegt in unserem Betrieb auf dem Vielseitigkeitssport. Dementsprechend ist auch die Ausbildung unserer selbst gezüchteten Pferde vielseitig ausgerichtet.